AdminCenter

Aus TechDo IS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

AdminCenter


Themen:

  • Benutzerberechtigungen
  • Gruppenberechtigung
  • Reporting
  • Individuelle Einstellungen
  • Symbole
Administations Center

Anmeldung

Anmelden

An die Administrationsoberfläche können sich nur Benutzer anmelden die Mitglied der Gruppe "Administratoren" sind. Alle andere Benutzer sind von der Administrationsoberfläche ausgeschlossen. Der Benutzer TDADMIN (Superadmin) verfügt über mehrere Berechtigungen in dem AdminCenter, so kann es durchaus sein, dass das Anmelden mit einem normalen Administrator-Benutzer nicht alle benötigten Berechtigungen zur verfügung stehen.

Anmelden #2

Der zweite Anmelde-Dialog ist nur für das Autorisierte TechDo Personal notwendig und hat für sie keine Bedeutung. Bestätigen sie diesen mit OK.

Berechtigungen

In der Benutzer-/ Gruppen-Berechtigungen werden die Berechtigungen der einzelnen freigeschalteten Module zugewiesen. Es wird empfohlen die Modul-Berechtigungen über die Gruppen zu konfigurieren. Nicht empfohlen ist den Benutzer einzelne Berechtigungen auf Module zu geben.

Benutzerverwaltung

Benutzerverwaltung
Feld / Aktion Beschreibung
Nummer Automatisch generierte Benutzer-Id
Benutzername Benutzername
Überprüfen Anwender Anmeldedaten in der Datenbank überprüfen. Fehlende Information werden automatisch angelegt, bzw. korrigiert.
Vorname Vorname des Anwenders
Nachname Nachname des Anwenders
Passwort Anwender Anmelde Passwort (min. 3 Zeichen)
Setzen Dem Anwender ein neues Passwort setzen
Gruppen Gruppenzugehörigkeit des Anwenders
Module Zusätzliche Modul-Berechtigungen des Anwenders. Wir empfehlen die Modul-Berechtigungen über die Gruppen zu steuern.
Ben. info Datenbank Benutzerinformation abrufen
Speicher Geänderte Informationen speichern
Verwerfen Geänderte Informationen verwerfen und Datensatz neu laden

Benutzer hinzufügen

Durch das Klicken auf die Schaltfläche Einfügen wird ein neuer Benutzer-Datensatz angelegt.

Benutzer löschen

Ausgewählter Benutzer aus der Liste wird durch das Klicken auf der Schaltfläche Löschen gelöscht.

Gruppenverwaltung

Grupperverwaltung

In der Gruppenverwaltung werden die Berechtigungen der einzelnen Module für die Gruppe festgelegt. In der Mitglieder-Liste werden alle Mitglieder der gewählten Gruppe angezeigt. Wechseln sie zu der Benutzerverwaltung um einen Benutzer eine Gruppe zuzuordnen.

Konfiguration

Speicherverwaltung

Speicherverwaltung

Berechtigung: Nur TDADMIN

Feld Beschreibung
Pfad UNC Pfad zum entsprechenden Datenverzeichnis
Login Login Name (Domain-Login) (optional)
Passwort Passwort (optional)


Die Konfiguration der Speicherverwaltung sollte nur durch geschultes Personal vorgenommen werden. Falsche bzw. Fehlerhafte Angaben kann zu schwerwiegenden Fehler in dem TechDo IS System führen.

Symbole

Symbole

In TechDo IS können für die entsprechende Module unterschiedliche Symbole Ausgewählt werden. Hier in diesem Abschnitt können Symbole hinzugefügt, geändert oder auch gelöscht werden. Jedes Symbole darf nur eine Größe von 16x16 Pixel haben und im Format Bitmap (BMP) vorliegen. Andere Formate werden derzeit nicht unterstützt.

Objekt Blöcke

Blöcke

Konfiguration der Objekt-Blöcke für die Module Stammdaten, MoC, Instandhaltungsmeldung, u.v.m.. In diesem Abschnitt können die Objekt-Blöcke erweitert und geändert werden. Bereits genutzte Blöcke können nicht mehr gelöscht werden.

Die Konfiguration der Objekt-Blöcke sollte nur durch das geschulte Personal vorgenommen werden

Objekt Eigenschaften

Eigenschaften

In diesem Funktionsabschnitt können die Objekt-Eigenschaften den Objekt-Blöcken separat zugeordnet werden.

Berichte

Alle Berichte
Stammdaten Berichte
Feld / Aktion Beschreibung
Id Interne Datensatz-Id (wird automatsch vergeben)
Doc Id Interne Dokumenten-Id (wird automatsch vergeben)
Objekt-Typ Auswahl des Moduls dem der Bericht (Report) zugeordnet wird
Sprache TechDo IS unterstützt mehrere Sprachen. Durch die Auswahl der Sprache wird der Bericht nur dieser Sprach zugeordnet. Mit Außnahme "Neutral", diese Auswahl ist Sprachunabhängig und wird immer in den Druckoptionen angezeigt. (Neutral / German / English / French)
Berichtsversion Bitte immer auf FastReport 4/5 einstellen!
Dateiname Interner Dateiname des Berichts
Name Angezeigter Name in der Druckberichtauswahl
Bearbeiten Ausgewählten Bericht im Entwurfseditor öffnen
Speichern unter... Ausgewählten Bericht auf dem Computer sichern
Hochladen Zur Auswahl ein neuen Bericht hochladen

Module

Individuelle Konfiguration der Module im TechDo IS - Softwaresystem

Berichte

Einstellungen

Bericht Dateiname

Inspektion

Berichte (Reports) können aus TechDo IS in unterschiedlichen Formaten (PDF, HTML, JPEG, CSV, uvm.) abgespeichert werden. Hier kann durch die Konfiguration des Berichts-Dateinamens bereits ein vordefinierter Dateiname übergeben werden. Durch den Einsatz von Feld-Variablen kann auch der Dateiname den Name vom Objekt oder von mehreren Eigenschaften haben.

Feld Variable Beschreibung
Alle Objekte
Name {Name} Name des Objekts
Beschreibung {Desc} Objekt-Beschreibung
Stammdaten
Eigenschaft {PR\*}
Parameter Beschreibung
TechName
oder PropId
Wert vom Eigenschaften-Feld (Siehe Objekt Eigenschaften)
TechName[ColNum]
oder PropId[ColNum]
Wert vom Eigenschaften-Feld aus einer bestimmten Spalte (ColNum)
BlockId:TechName
oder BlockId:PropId
Wert vom Eigenschaften-Feld aus einem bestimmten Block (1 = Kopfdaten / 2 = Technische Daten)
BlockId:TechName[ColNum]
oder BlockId:PropId[ColNum]
Wert vom Eigenschaften-Feld aus einer bestimmten Spalte in einem bestimmten Block

Beispiel

Wert aus einer Eigenschaft holen
{PR\ORDERNO} Hole die Auftragsnummer aus den Stammdaten
{PR\12} Hole den Wert mit der Eigenschaften-Id #12
{PR\4711[2] Hole den Wert mit der Eigenschaften-Id #4711 aus der 2. Spalte
Arbeitsplan
Kopfdaten
Geplanter Start {WV\START_DATE}
Geplantes Ende {WV\END_DATE}
Revision {WV\REVISION}
Ersteller {WV\PRODUCER}
Stillstandspunkt {WV\SHUTDOWN_POINT}
Zeichnungs-Id {WV\DRAWING_ID} Interne Zeichnungsnummer Id
Stammdaten
Name {MD\Name} Name aus dem verknüpften Stammdaten-Objekt
Beschreibung {MD\DESC} Beschreibung aus dem verknüpften Stammdaten-Objekt
Tätigkeiten Liste
Code {WVA\CODE}
Position {WVA\POSITION}
Hinweis {WVA\HINT}
WKZ {WVA\ABBR}
Tätigkeit {WVA\DESC}
Art {WVA\ART}
Befehl: INLIST

Syntax: {$INLIST [Feldname]; [Wert]; [Wahr]; [Falsch]}

Durchsucht die Tätigkeitenliste im Feldname nach dem Wert. Wenn der Wert gefunden wurde, wird das Feld Wahr ausgeben, andernfalls das Feld Falsch.


Arbeitsplan

Beispiel #1:

Durchsuche in den Tätigkeiten das Feld WKZ nach GERUST, unabhängig davon ob das Feld CODE einen Wert hat.


{$InList WVA\WKZ; "GERUST"; "GERUST gefunden"; "Kein GERUST"}

Ausgabe
GERUST gefunden

In diesem Beispiel wird der Wert GERUST in dem Feld WKZ gefunden. (Siehe Bild)


Beispiel #2: Ab FieldParser.dll Version 3.0.1 verfügbar

Durchsuche in den Tätigkeiten das Feld WKZ nach SCHL, in Abhängigkeit vom CODE. Dem Feldwert muss zur Überprüfung nur "X_" vorangestellt werden.

X_ = Code hat einen beliebigen Wert
O_ = Code hat keinen Wert

{$InList WVA\WKZ; "X_SCHL"; "CODE + SCHL gefunden"; "Kein SCHL"}

Ausgabe
SCHL gefunden

CODE und WKZ müssen beide WAHR.

Befehl: DATE

Syntax: {$DATE [Format]}

Format Beschreibung
d Zeigt den Tag als Zahl ohne führende Null an (1-31).
dd Zeigt den Tag als Zahl mit führender Null an (01-31).
ddd Zeigt den Wochentag als Abkürzung (Son-Sam) an.
m Zeigt den Monat als Zahl ohne führende Null an (1-12).
mm Zeigt den Monat als Zahl mit führender Null an (01-12).
mmm Zeigt den Monatsnamen als Abkürzung (Jan-Dez) an.
yy Zeigt das Jahr als zweistellige Zahl an (00-99).
yyyy Zeigt das Jahr als vierstellige Zahl an (0000-9999).
h Zeigt die Stunde ohne führende Null an (0-23).
hh Zeigt die Stunde mit führender Null an (00-23).
n Zeigt die Minute ohne führende Null an (0-59).
nn Zeigt die Minute mit führender Null an (00-59).
s Zeigt die Sekunde ohne führende Null an (0-59).
ss Zeigt die Sekunde mit führender Null an (00-59).


Beispiel:

{$DATE dd.mm.yyyy hh:nn:ss}

Ausgabe
13.07.2018 13:14:15

Befehl: IF (Bedingung)

Syntax: {$IF [Feld] [Operator] [Wert]; [Wahr]; [Falsch]}

Operator Beschreibung
= Gleich
> Größer
< Kleiner
 != oder <> Ungleich
>= Größer gleich
<= Kleiner gleich

Beispiel:

{$IF {Name} <> ""; "Name ist nicht leer"; "Der Name ist {Name}"}

Arbeitsplan

Wiederkehrende Prüfung

Inspektion
Prüfer

Hier werden die Wertelisten aus dem Modul Arbeitsplan konfiguriert.

Leistungsverzeichnis

Leistungsverzeichnis

Vorgabe des zu verwendenden Leistungsverzeichnis festlegen. Über die Schaltfläche Auswahl kann die Standardauswahl für Katalog, Hauptgruppe, Untergruppe, Start DN und Sonstiges festgelegt werden.

Objektverwaltung

Planungsstatus

Planungsstatus

Konfiguration der Symbole für den Planungsstatus in der Objektverwaltung. Die Liste der auswählbaren Symbolen entspricht der Symbol-Liste.

Lizenzinformation

Lizenzinformation

Aktuelle Informationen zu den aktivierten Lizenzen und derren Gültigkeit zum TechDo IS - System.

Feld Beschreibung
ID Interne Id
Module Name des installierten Modules
Description Kurzbeschreibung des Modules
Count Maximale verfügbare Lizenzen
Uses Aktiv genutzte Lizenzen
Until Lizenz gültig bis
DLL Version Aktuell eingesetzte Programmversion der DLL
GUID Intern verwendete Klassen Id